WIE BESTELLEN

Warenbestellung

Durch die Internetbestellung (z.B. durch einen Brief, Email, Telefon) der ausgewählten Ware, bestätigt der Kunde die Verbindlichkeit seiner Bestellungen und drückt somit die Zustimmung der Handelsbedingungen des Internethandels www.extraglass.com aus. Einreichung der Bestellungen wird als Vorschlag des Kaufvertrags angenommen. Wenn der Kunde bei Eingabe der Bestellung seine Emailadresse richtig ausfüllt, wird ihm auf diese Emailadresse eine Kopie der Bestellung als Bestätigung der Einnahme dieser Bestellungen ins Bestellungssystem des e-shops übermittelt. Wenn der Käufer keine Kopie der Bestellung an die angegebene Emailadresse bekommt, sollte er unmittelbar mit uns Kontakt aufnehmen. Jeder Kunde wird telefonisch über Aufnahme und Zustand der Bestellung informiert, deshalb ist auch die Eingabe des Telnummer obligatorisch.


Weitere Möglichkeiten, wie man Ware bestellen kann

Die Waren können ebenfalls telefonisch an die genannten Telefonnummern, oder online www.extraglass.com oder per Email an business@extraglass.com bestellt werden.


Bestellung ist für die beiden Parteien immer verbindlich, falls es nicht anders vereinbart wird.

Der Kaufvertrag entsteht real im Zeitpunkt der Abnahme der bestellten Ware durch den Käufer. Damit die elektronische Bestellung zur Geltung kommt, ist notwendig, dass alle Angaben und Gehörigkeiten in sämtlichen Formularen ordentlich ausgefühlt werden. Ort der Warenzustellung ist die Adresse der Zustellung, die der Käufer im Bestellformular angegeben hat. Das Eigentumsrecht auf die Ware übergeht auf den Käufer nach seiner Bezahlung und Übernahme.
HOME | KONTAKT © 2007-2016 extraglass.com